CookArt Social World
<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 29. Oktober 2015, 10:37 Uhr


Bearbeiter: Martina MORAWETZ

v.l.: Solomon Mekkonen (Ethiopian Airlines), Christina Neumeister-Böck (Veranstalterin ReiseSalon), Silvana Redo (Robinson Club) und Dr. Gerd Krämer (GF Central Danube/ Twin City Liner)

v.l.: Solomon Mekkonen (Ethiopian Airlines), Christina Neumeister-Böck (Veranstalterin ReiseSalon), Silvana Redo (Robinson Club) und Dr. Gerd Krämer (GF Central Danube/ Twin City Liner)

Vorschau auf den ReiseSalon 2015

 

Was erwartet die Besucher vom 20. bis 22. November in der Hofburg?


Die Reisemesse spannt mit 135 Ausstellern und Partnern (Länder, Veranstalter, nationale und internationale Hotels, Hotelgruppen, u.v.m.) einen bunten Bogen über den Erdball. Das zentrale Thema dieses Jahr lautet: ReiseGlück!

Empfangen werden die Besucher im Foyer von den ReiseSalon-Pagen, die sie zur gewünschten Destination leiten. Spontane Pop-up Tänze sowie Klangtunnel in Sprachen aus der ganzen Welt heißen die Besucher Willkommen. Auch den Duft der weiten Welt kann man „Erschnuppern" und dabei gewinnen. Ferner sind die Besucher eingeladen sich beim Simultan-Schach gegen Profis des Wiener Schachverbandes zu beweisen.

Reisesalon HofburgDie diesjährigen Fokuspartner sind Ethiopian Airlines, die sich zu einer führenden Fluggesellschaft am afrikanischen Kontinent entwickelt haben (Samstag) und ROBINSON,  einer der prominentesten Anbieter in der Sparte Cluburlaub (Sonntag).


Neuheiten: Zum ersten Mal findet ein ReiseBloggerSlam zum Thema „ReiseGlück" statt, ein Redewettbewerb, der mit der Top-Bloggerin Elena Paschinger ins Leben gerufen wurde. Ebenfalls neu ist die Ausstellung der Print-Exponate des T.A.I Werbe Grand Prixs.


Der Weg zum Reiseglück
Der ReiseSalon 2015 wird heuer auch zu einer Stätte für Begegnungen mit dem Glück, wobei dieses – wie im Leben – nicht angekündigt wird. Es wird spontan auftauchen, man muss es nur wahrnehmen. Das gilt für Branchenvertreter ebenso wie für Besucher, die bei der exklusiven Reisemesse am GenussReiseSalon auch kulinarisch verwöhnt werden. Großartige Preise wie eine Reise nach Afrika, nach Marokko oder nach Miami werden einem glücklichen Gewinner am Ende der Messe gehören. Auch das nennt man ReiseGlück.

Themensalons

Schon zum zweiten Mal wird es einen GreenSalon, der mit einem weißen G auf grünem Hintergrund direkt an den Ständen gekennzeichnet ist, geben. Bei einem Urlaub in einem Hotel mit Umweltzeichen kann man darauf vertrauen, dass man der Umwelt tatsächlich etwas Gutes tut, denn sämtliche mit diesem Gütesiegel ausgestatteten Hotels, achten auf die Ressourcen.
KulturSalon: Auf Anbieter von Kultur- und Studienreisen wird durch ein weißes K auf rotem Hintergrund hingewiesen. Hier findet der Besucher maßgeschneiderte Studien- und Erlebnisreisen von der Wüste bis ins ewige Eis. Aber natürlich auch Städtetrips sowie exklusive Zug-, Schiffs- und Weltreisen sind im Angebot.
Kulturell geht es auch beim Radio Wien Literatursalon mit Gerhard Tötschinger zu. Der ORF Radio Wien überträgt diese Sendung dieses Mal am Sonntagvormittag aus der Hofburg.
GenussReiseSalon:  Hier findet der Besucher Wellness & Hideaways sowie Genuss- und Kulturanbieter. Ein weißes G auf braunem Hintergrund kennzeichnet diese.

Team Reisesalon: Thomas Reischer, Christina Neumeister-Böck, Ricarda Matousek„Wasserfeste" Besucher finden zahlreiche exklusive Seereisen und Kreuzfahrten am ReiseSalon.
Aber auch unsere wunderschöne Heimat Österreich kommt nicht zu kurz. Bei der exklusivsten Reisemesse des Landes werden auch die schönsten heimischen Plätze präsentiert: Ob Wandern, Reiten, Golfen, Schifahren oder einfach nur Entspannung zu den Vorlieben zählen, für jeden Geschmack ist was dabei.
Ergänzt wird das Angebot des ReiseSalons erneut mit Vorträgen und den beliebten Salongesprächen.
Es gibt also nichts, das es am ReiseSalon nicht gibt. Für die Besucher wird es in der Wiener Hofburg ein Feuerwerk an Inspiration und außergewöhnlichen Reise-Möglichkeiten geben.
 
Das Online-Ausstellerverzeichnis finden Sie unter www.reisesalon.at/fuer-besucher/aussteller-2015

Das Programm

 


Eintrittskarte mit Mehrwert

Die Besucher erhalten bereits beim Kauf ihres Tickets eine Draufgabe. Alle Besucher, die bei der Europäischen Reiseversicherung eine Jahresversicherung abschließen, bekommen vom ReiseSalon das Eintrittsgeld für die Messe zurück.
Die Eintrittskarte für den ReiseSalon gilt ebenso als Ticket für die Messe Photo+Adventure, die von 20. bis 21. November in der Messe Wien stattfindet.


ReiseSalon
20. – 22. November 2015 in der Hofburg, Wien


Öffnungszeiten
Freitag, 20.11. von 14:00 – 18:00 Uhr
Fachbesuchertag mit freiem Eintritt (Online-Registrierung erforderlich)
Samstag, 21.11. von 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 22.11. von 10:00 – 17:00 Uhr

Eintrittspreise
€ 14,- Tageskasse
€ 12,- Online Vorverkauf
€ 9,- ermäßigt


www.reisesalon.at und www.urlauberia.at


Fotocredit: ReiseSalon/ Philipp Hutter

 





FB Share Button